UNTERNEHMEN

TC 101

Hochdruck-Hochtemperaturfett

• Spezialfett für hohe Drücke

   und hohe Temperaturen

• Kein Seifen

• Temperaturbeständig

   von -10 °C  bis +200 °C

   (kurzfristig bis +250 °C)

• See- und Salzwasserbeständig

 

400 g

Kartusche

(1 Stk./VE)

 

 

1 kg

Dose

(1 Stk./VE)

5 kg

Eimer

(1 Stk./VE)

TC 101 ist ein synthetisches Schmierfett mit Additiven für eine Notlaufschmierung bis +250 °C. Es verringert Reibung und sorgt somit für geringeren Verschleiß.

Da es auch bei hohen Temperaturen nicht dünnflüssig wird, sichert TC 101 eine gleich-

bleibende, ausgezeichnete Schmierfähigkeit in

allen Temperaturbereichen.

 

Einsatzbeispiele:

Zur Schmierung von Wälzlagern, Öfen, Getrieben, Ketten, Motoren und anderen Aggregaten, bei denen hohe Drücke und hohe Temperaturen vorhanden sind.

TC 103

Hochtemperatur-PTFE-Mehrzweckfett

• Tropft nicht

• Verringert Energiebedarf und

  Verschleiß

• Temperaturbeständig

  von -50 °C bis +350 °C

  (ab +280 °C kontinuierliche

  Nachschmierung)

• Schleuderfest

 

400 g

Kartusche

(1 Stk./VE)

 

Dieses Hochleistungs-Mehrzweckfett ist absolut tropffrei und universell einsetzbar. Durch den Zusatz von PTFE (Teflon) werden Reibflächen beschichtet und zusätzlich gegen Reibung und Korrosion geschützt. Die Schmierintervalle werden auf diese Weise um ein vielfaches verlängert und somit der Schmierstoffverbrauch um bis zu 50 % gesenkt. Darüber hinaus wird die Lebensdauer des Lagers erheblich verlängert. TC 103 ist beständig gegen Wasser, ätzende Dämpfe und viele Chemikalien. Vor dem Einsatz müssen die zu schmierenden Teile gründlich gereinigt werden. Ist dies nicht möglich, muss das zu schmierende Teil so stark nachgeschmiert werden, bis das frische Fett aus dem Lager austritt. Solange man nicht sicher ist,

ob das alte Fett vollständig entfernt ist, muss häufig nachgeschmiert werden.

TC 110

Silikonfett

Das TC 110 ist eine speziell verdickte Silikon-

verbindung, welche eine wirksamere, länger anhaltende Schmier- und Trennfähigkeit bewirkt

als Silikonöle. Es kann dort eingesetzt werden,

wo gelegentlicher Kontakt mit Lebensmitteln nicht ausgeschlossen werden kann.

TC 110 hat keinen nachteiligen Einfluss auf Bierschaum.

 

Einsatzbeispiele:

Antihaft bei Klebstoffen in der Papier- und Kunststoffindustrie. Schmiert und trennt Gummi, Kunststoffe, O-Ringe, Öfen, Waschanlagen, Gefrierapparate, Schälmaschinen, Kochapparate, Backbleche, Bierhähne usw.

• Langanhaltende Schmier- und

  Trennfähigkeit

• Physiologisch unbedenklich für

  die Lebensmittelindustrie

• Temperaturbeständig

  von - 50 °C bis +200 °C

TC 112

Silikon Hahn- und Dichtfett

 

500 g

Dose

(1 Stk./VE)

1 kg

Dose

(1 Stk./VE)

TC 112 ist ein transparentes, dichtendes Silikonfett. Es ist für den Einsatz im Trinkwasserbereich geeignet, geschmacksneutral, geruchlos und entspricht den KTW-Empfehlungen des Bundes-

gesundheitsamtes gemäß Prüfungen durch die

DVGW-Forschungsstelle.

 

Einsatzbeispiele:

Als Schmier- und Dichtungsmittel für Trinkwasser-armaturen (Kartuschen von Einhebelmischern, Schaltventile und Schwenkausläufe), O-Ringe, Gummidichtungen, Kunststoffteile, Schweiß-maschinen, Bowdenzüge, u.v.m.

 

• Entspricht KTW-Empfehlungen

• Physiologisch unbedenklich für

  die Lebensmittelindustrie

• Temperaturbeständig

  von - 40 °C bis +160 °C

• Kalt- und heißwasserbeständig

• Gut haftend

 

 

500 g

Dose

(1 Stk./VE)

1 kg

Dose

(1 Stk./VE)

TC 120

Helles Ketten- und Seilfett

TC 120 ist ein synthetisches, transparentes Schmiermittel mit außergewöhnlicher Haftfähigkeit. Es wirkt verschleißmindernd und korrosions-hemmend und ist besonders kriechfähig und wasserabweisend.

 

Einsatzbeispiele:

Schnell laufende Antriebs- und Steuerketten, Federpakete, Zahnrad- und Schneckengetriebe, Gelenke, Kupplungen, Drahtseile, Rollen- und Kugellager usw.

 

• Haftintensiv

• Druck- und wasserbeständig

• Verschleißmindernd

• Temperaturbeständig

   von - 40 °C bis +250 °C

 

400 ml

Spraydose

(12 Stk./VE)

 

 

20 l

Kanister

(1 Stk./VE)

TC 125

Weiße PTFE-Haftschmierung

• Gut haftende

  Langzeitschmierung

• Mit Korrosionsschutzadditiven

• Dringt in engste Toleranzen

• Temperaturbeständig

  von - 40 °C bis +220 °C

 

400 ml

Spraydose

(12 Stk./VE)

 

Ein Mehrzwecksprühfett mit ausgeprägter Kriecheigenschaft für schwer zugängliche Stellen. TC 125 eignet sich hervorragend als Langzeit-

schmierung für Zahnräder, Scharniere, Laufschienen, Kugellager, Gelenke, Ketten, u.v.m.

Selbst bei extremer Belastung wie hohe Drücke

und Temperaturen bietet es einen hervorragenden Verschleißschutz und sehr gute Dauerschmierung durch eine spezielle PTFE-Komponente.

Besprühte Flächen, wie z.B. Batteriepole und Anschlussklemmen, werden vor Säure- und Korrosionsschäden geschützt.

 

Einsatzbeispiele:

TC 125 findet seine Anwendung in fast allen Bereichen der Industrie, Schifffahrt, Landwirtschaft und im Kfz-Bereich.

 

TC 161

Langzeit-Hochdruckfett

• Geeignet für

  Zentralschmiersysteme

• Mischbar mit allen Seifen- und

  organisch verdickten

  Schmierfetten

• Temperaturbeständig

  von -30 °C bis +180 °C

  (kurzzeitig bis +200 °C)

 

400 g

Kartusche

(1 Stk./VE)

 

Dieses Mehrzweckfett bietet vielseitige Einsatz-möglichkeiten. Es ist wasserabweisend und enthält Rost- und Alterungsinhibitoren. Die Konsistenz ist weich und geschmeidig. TC 161 hat ein hohes Lasttragsvermögen und eignet sich besonders für Wälzlager die unter hoher Belastung stehen.

Es erfüllt alle Anforderungen, die ein Fett für Industrieanlagen einschließlich Papiermaschinen, Zementmühlen und Walzwerke aufweisen sollte.

 

Technische Daten:

Walkpenetration ISO 2137        325

Konsistenzklasse DIN 51818    1

Verseifungsart                            Polyurea Komplex

Tropfpunkt °C                             250

Timken-Gutlast (lbs.)                  60

TECHNICAL Industriebedarf GmbH

Lübbecker Strasse 258  ·  32257 Bünde  · T 05223 - 7637-0  ·  F 05223 - 763720

PRODUKTE

SERVICE

DIENSTLEISTUNGEN